Bina Lunzer zu Gast in der Hundeschule!

Hör auf zu Zerren - Gehen an lockerer Leine

Abendvortrag mit Bina Lunzer
Freitag 22. November 2019
18:00 bis ca. 21:00 Uhr 


Kosten: 
50 Euro p.P
(exkl. Verpflegung)

Sie leben mit einem Schlepplift im Wolfspelz? Damit sind Sie nicht allein.
Auf der "Liste der Verhaltensweisen, die mein Hund loswerden soll" steht Leinezerren bei vielen Hundebesitzern ganz oben. 

Permanentes Leinezerren ist nicht nur unangenehm, Studien zeigen, daß es auch ernsthafte gesundheitliche Folgen für den Hund haben kann.
Daher ist Gehen an lockerer Leine auch für kleine Hund ein ganz wichtiges Trainingsziel. 
Außerdem ist Gehen an lockerer Leine die beste Vorbeugung gegen Reaktivität gegenüber Artgenossen an der Leine ("Leinenaggression"). 

Gehen an lockerer Leine ist als Trainingsaufgabe relativ komplex zu erlernen - für beide Enden der Leine.
Mit 6 einfachen Regeln können Sie es schaffen- gewaltfrei und effizient: Nie wieder Zerren!

Weitere Information zu Bina Lunzer und ihrer Arbeit findet sich hier: www.happytraining.at